Die Suchfunktion von Joomla auf der Webseite einbinden

Mit der Suchfunktion von Joomla die Seiten verbessern:

Über „Erweiterungen > Module“ das Modul vom Typ „Suchen“ anlegen und einen Namen vergeben. Z.B. „Search“ oder für den der es deutsch mag „Suchen“, dann Position vergeben wo das Modul angezeigt werden soll und auf welchen Seiten das Eingabefeld erscheinen soll.  Im so erzeugten Modul dann die „Suchen-Schaltfläche“ einschalten.

Das Suchen-Modul bei Joomla

Dann noch die Beschriftung im Schaltflächentext eingeben. Das Suchbuttonfeld auf „Nein“ setzen. Dann wird die Darstellung des Buttons so dargestellt, wie es vom Template her vorgegeben ist. Im Prinzip ist man aber nicht auf die im Template vorgegebenen Positionen zur Darstellung eines Suchfeldes angewiesen. Seit den neuen Versionen von Joomla kann man im Editor jedes beliebige Modul an jeder beliebigen Stelle, also auch im Content, anzeigen lassen. Gerade für eher unerfahrene Anwender eine große Hilfe. „Per Mausklick“ Module einfügen.

Auch über ein Menü, bzw. über die Navigation lässt sich ein Suchformular eingeben. Einen neuen Menüpunkt „Suche“ anlegen und dann über den Menüeintragungstyp das Suchformular anklicken. Dann speichern und schließen. Die häufigsten Suchbegriffe kann man auch „aufzeichnen“ lassen. Dazu muss man Joomla anweisen die Suche zu beobachten. Dazu im Backend auf „Komponenten > Suche“ gehen. Dann auf die Optionen klicken und dann bei „Suchstatistiken erfassen“ auf „Ja“ klicken. Beachtet aber, dass dieses Aufzeichnen der Suchbegriffe zusätzliche Rechenzeit in Anspruch nimmt. Bei kleineren Projekten spielt dies keine große Rolle. Bei größeren Projekten muss man aber beobachten ob die Ladezeiten signifikant darunter leiden und notfalls dann wieder ausschalten. Da Google großen Wert auf kurze Ladezeiten legt, sollte man dies immer im Blick haben.

Auf der eigenen Homepage mit Joomla eine Suchfunktion anzubieten, auch wenn dies vom Template her nicht vorgesehen ist, ist also sehr einfach und in wenigen Minuten mit ein paar Klicks erledigt. Wer auf seiner Homepage Schlagwörter bei den Beiträgen vergibt, der sollte im Backend unter: „Erweiterungen > PlugIns“ das PlugIn „Suche-Schlagwörter“ noch aktivieren, sofern dieses nicht bereits schon aktiviert ist, damit das Suchen-Modul auch die vergebenen Schlagwörter durchsucht.

Schreibe einen Kommentar